Breaking News

Beurer HD 100 Wärmezudecke im Test

Beurer HD 100 Wärmezudecke

ca. 96€
Beurer HD 100 Wärmezudecke
9.7

Preis

10/10

Qualität/Verarbeitung

10/10

Komfort

10/10

Heizleistung

10/10

Reinigung

10/10

Vorteile

  • Sehr gute Heiz- bzw. Wärmeleistung
  • 6 Temperaturstufen
  • Automatische Abschaltung/Überhitzungsschutz
  • Deckenmaße von 200 x 150 cm
  • waschbarer Bezug

Nachteile

  • Keine Turbo Schnellheizfunktion

Der Testsieger unter den Heizdecken!

Fakten im Überblick

  • Heizleistung: 150 Watt
  • Patentierte elektronische Temperaturreglung mit 6 Stufen
  • Extra große Abmessungen von 200 x 150 cm
  • Kuscheliges Flauschmaterial Öko –Tex 100 zertifiziert
  • Automatische Abschaltung nach 3 Stunden
  • Überhitzungsschutz
  • Maschinenwaschbar bei 30C°

Beurer HD 100 HeizdeckeDie Beurer HD 100 Wärmezudecke ist eine kuschelig weiche und softe Heizdecke, die sich relativ schnell aufwärmt. Sie kann durch eine, für Beurer patentierte, elektronische Temperaturregelung, in 6 Stufen gesteuert werden und bietet, für diese Preisklasse ein hervorragendes und ausgereiftes Sicherheitskonzept an. Diese Wärmedecke kann eine wohlige Wärme auf der Couch, im Bett oder auf dem Balkon erzeugen und somit zuverlässig zur Entspannung beitragen.

Hier geht es zur Beurer HD 100 Heizdecke auf Amazon.de

Wärmezudecken werden besonders in der kühlen Jahreszeit oder besonders kalten Wintertagen geschätzt. Die Beurer HD 100 Wärmezudecke mit ihrer besonders flauschig weichen Oberfläche aus einer Polyester Flauschfaser, besitzt eine ordentliche Heizleistung von 150 Watt. Die Heizdecke, oder auch Wärmezudecke genannt, heizt sich in kürzester Zeit bis zu einer angenehmen Temperatur auf, die sich mit der patentierten Beurer Temperaturreglung über sechs Stufen einstellen lässt.

Die eingelassenen Heizdrähte sind so verteilt, dass eine gleichmäßige Verteilung der Wärme über die gesamte Decke garantiert ist. Das BBS Beurer Sicherheitssystem gewährleistet durch den eingebauten Überhitzungsschutz, dass sich das Heizkissen nicht überhitzen kann, auch die automatische Abschaltung nach 3 Stunden ist ein weiterer wichtiger Sicherheitsaspekt, daher ist es auch kein Problem wenn man durch die wohlige Wärme auch schon mal dabei einschläft. Die Abmessungen der Beurer HD 100 Wärmezudecke sind 150 x 200 cm und somit sehr großzügig bemessen. Damit kann sich auch ein Großgewachsener von der Nasenspitze bis zu den Zehen unter die Wärmezudecke kuscheln. Die gesamte Wärmezudecke lässt sich problemlos bei 30° Grad in der Waschmaschine im Feinwäsche- oder Wollwaschgang reinigen. In der mitgelieferten Bedienungsanleitung wird in vielen Sprachen ausführlich und verständlich die Handhabung der Wärmezudecke erklärt und zudem noch wertvolle Tipps zur Anwendung gegeben.

Das Beurer HD 100 Wärmezudecke im Härtetest

Sicher gibt es viele unterschiedliche Gründe für die Benutzung einer Wärmezudecke, aber eines ist sicher, die sogenannten Heizdecken erzeugen eine wohlige Wärme die zur Entspannung des Körpers beitragen. Gerade bei Verspannungen, Schmerzen der Muskulatur oder Gelenken, die beispielsweise durch langes Sitzen im Büro hervorgerufen wurden, hilft diese angenehme Wärme ungemein, aber nicht nur das, die Wärmezudecke kann auch prima auf der Couch beim Fernsehen, oder im Schlafzimmer oder Bett zur elektrischen Wärmeflasche werden.

Beurer HD 100 Wärmezudecke im TestSchon beim Auspacken der Beurer HD 100 Wärmezudecke gefällt einem direkt das sehr weiche und kuschelige Material des Bezugstoffes, was einen sofort einlädt, die Wärmezudecke in der Praxis zu testen. Die Zudecke kann beidseitig genutzt werden und ist in zwei ansprechend warmen Farbtönen gehalten. Die Größe der Heizdecke ist rechtgroß dimensioniert mit den Maßen 200 x 150 cm, sodass selbst großgewachsene Personen oder gar zwei Personen unter der Wärmezudecke Platz finden.

Die Bedienung der Wärmezudecke ist denkbar einfach, denn mit dem integrierten, patentierten elektronischen Heizregler besteht die Möglichkeit, aus sechs verschiedenen Temperaturstufen zu wählen. Nachdem die Wärmezudecke am Strom angeschlossen wurde, heizt sie sich kürzester Zeit wohlig warm auf. Auf der höchsten Stufe ist die Wärme sehr gut zu spüren und kann dann stufenweise nach den persönlichen Empfindungen geregelt werden. Die so entstandene Wärme trägt maßgeblich zur Entspannung beträgt.

Im Heizdecken Test waren unsere Probanden begeistert und wollten die Couch gar nicht mehr verlassen, aber keine Sorge, eine längere Benutzung stellt keine Gefahr dar, denn die Beurer HD 100 Wärmezudecke schaltet automatisch nach 3 Stunden ab. Sie kann aber nach ein paar Minuten Pause erneut angeschaltet werden und spendet dann wieder für weitere 3 Stunden Wärme, an die sich jeder sehr schnell gewöhnt und nicht mehr missen möchte!

Obermaterial und Pflege

Großer Vorteil der Beurer HD 100 Wärmezudecke ist, dass sie wasserdicht ist und daher auch in der Waschmaschine bei 30° Grad Schonwaschgang gewaschen werden kann. Es ist aber unbedingt darauf zu achten, dass sie nicht geschleudert wird, denn das könnte die innenliegenden Heizdrähte beschädigen und somit einen elektrischen Kurzschluss verursachen. Auch muss das Anschlusskabel mit dem elektrischen Heizregler vorher abgenommen werden. Das Material des Bezuges ist übrigens pflegeleicht und schmutzabweisend. Nach dem Waschen sollte die Wärmezudecke gut getrocknet werden, um dann wieder für wohlig kuschelige Abende auf der Couch zu sorgen.

Heizleistung und Ausstattung

In einigen Beurteilungen wird darauf hingewiesen, dass moderne Heizdecken nicht mehr so heiß werden wie ältere Modelle, aber das ist aus rein gesundheitlichen Gründen auch so gewollt. Aus diesem Grund wird auch die Beurer HD 100 Wärmezudecke nicht mehr so extrem heiß, wie vielleicht viele ältere Modelle aus der Vergangenheit, die Temperatur der heutigen Wärmezudecken liegt bei einer Temperatur zwischen 38 und 45 Grad, also einer Temperatur, bei der keine Verbrennungsgefahr besteht. Von daher liegt man mit der Beurer HD 100 Wärmezudecke auf der sicheren Seite, das sollte nie außer Acht gelassen werden. Die Temperatur kann nach entsprechend dem persönlichen Wärmeempfinden in 6 Stufen eingestellt werden.

Die Beurer HD 100 Wärmezudecke ist mit einem Preis von unter 100 Euro schon fast ein Schnäppchen, zumal sie auch alle Komfort- sowie alle notwendigen Sicherheitsfunktionen besitzt, die für einen sorgenfreien Einsatz auf der Couch benötigt werden. Wie unser Test mit anderen Kandidaten zeigt, ist das keinesfalls eine Selbstverständlichkeit.

Wichtig bei modernen Heizdecken ist, dass ein Überhitzungsschutz eingebaut ist, welchen die Beurer HD 100 Wärmezudecke selbstverständlich besitzt, denn sollten sich die Heizdrähte zu nahe kommen, wird die Heizdecke automatisch abgeschaltet. Des Weiteren ist eine Abschaltautomatik eingebaut, die zwar leider nicht programmiert werden kann, aber dafür die Heizdecke nach 3 Stunden automatisch abschaltet. Diese Funktionen sollten bei einem Heizdecken Vergleich unbedingt berücksichtigt werden.

Hier geht es zur Beurer HD 100 Heizdecke auf Amazon.de

Vorteile

  • Sehr gute Heiz- bzw. Wärmeleistung
  • 6 Temperaturstufen, einstellbar über patentierten Regler
  • Super flauscher Bezug in 2 Farben
  • Wärmedecke kann bei 30 Grad Celsius in der Waschmaschine gewaschen werden
  • Automatische Abschaltung nach 180 Minuten Betriebszeit
  • Überhitzungsschutz
  • Sehr große Deckenmaße von 200 x 150 cm

Nachteile

  • Keine Turbo Schnellheizfunktion

Technische Daten

  • Heizleistung 150 Watt
  • Patentierter elektronischer Heizregler mit 6 Temperaturstufen
  • Automatische Abschaltung nach 180 Minuten
  • Integriertes BSS Sicherheitssystem
  • Größe der Wärmeheizdecke: ca. 200 cm x 150 cm
  • Heizdecke waschbar in der Waschmaschine bei 30 Grad Celsius
  • Farbe: Braun
  • Gleichmäßige Hitzeverteilung über die gesamte beheizte Fläche des Heizkissens
  • Anschlusskabellänge: 2,50 m

Lieferumfang

  • Heizkissen mit externem Heizregler und Bedienungsanleitung

Fazit

Die Beurer HD 100 Wärmezudecke hat durch ihre sehr gute und angenehme Heizleistung überzeugt, sowie dem sehr weichen und kuscheligen Material aus dem die Wärmezudecke gefertigt ist. Das ausgereifte und durchdachte BSS Sicherheitssystem sorgt für eine gefahrlose Benutzung, dadurch kann die Wärmezudecke sorgenfrei und zuverlässig zur Entspannung beitragen. Deswegen ist die Beurer HD 100 Wärmezudecke auch nicht umsonst der Testsieger in der Kategorie Wärmezudecken geworden, auch wenn die Zweitplatzierte SANITAS SHD 80 Wärmezudecke und die Drittplatzierte Soehnle 68013 Relax Wärmekuscheldecke dichtauf folgen!

Auch unsere anderen Testkandidaten wie die JOLTA Deluxe Fleece Plüsch Kuschelheizdecke die auf Platz 4 oder die MEDISANA HDW Heizdecke, die Platz 5 erreicht hat, müssen sich nicht verstecken. Jede Wärmezudecke hat ihre eigenen Vorzüge und Vorteile, die im Heizdecken Test ausführlich erklärt werden und ihnen so bei der Auswahl der richtigen Wärmezudecke behilflich sind. Aber der Testsieger Beurer HD 100 Wärmezudecke hat in vielen Punkten überzeugt und lässt auch keinen Zweifel daran aufkommen.

FAQ Kundenfragen und Antworten

1. Sind Heizdecken auch für Schulter und Nacken geeignet?
Heizdecken können universell zum Wärmespenden eingesetzt werden und sind auch perfekt für Schulter- und Nackenbereich geeignet.

2. Ist die Heizdecke wasserdicht?
Ja die Beurer HD 100 Heizdecke ist wasserdicht und kann sogar in der Waschmaschine gewaschen werden.

3. Wie warm wird die Wärmezudecke auf höchster Stufe?
Die Heizdecke wird auf höchster Stufe ca. 43 – 45 Grad warm

Ebenfalls interessant?

heizdecke vergleichstest

Heizdecke Vergleichstest – Top 5 im Vergleich

Beurer HD 100 Wärmezudecke ca. 96€ 9.7 Preis 10/10 Qualität/Verarbeitung 10/10 Komfort 10/10 Heizleistung 10/10 …